• Dr. med. Martin Coenen, Internist - Kardiologie

    Ausbildung:
    1984-1990Studium der Humanmedizin an der Technischen Universität München (TUM)
    1991Promotion im Bereich Kardiologie „Komplikationen bei DDD – Herschrittmachern“, Prof. Dr.H.Blömer
    Beruflicher Werdegang:
    1991-1992Arzt im Praktikum an der 1. Medizinischen Klinik (Abteilung: Kardiologie) des Klinikums rechts der Isar, Technische Universität München
    1992Approbation als Arzt
    1992-1995Arzt in Weiterbildung für das Fach Innere Medizin und Kardiologie an der 1. Medizinischen Klinik (Abteilung: Kardiologie und Hämatologie/Onkologie) des Klinikums rechts der Isar, Technische Universität München
    1996-2003 Klinische Forschung (Fa. Intermedics / Brüssel-Belgien, Fa.Biotronik / Erlangen-Deutschland), u.a. Leiter der Abt. für klinische Forschung weltweit in den Bereichen Elektrophysiologie, Herschrittmacher, ICD und Interventionelle Kardiologie / Stents
    2004-2008 Arzt in Weiterbildung für das Fach Innere Medizin und Kardiologie am Universtitätsspital Basel/Schweiz
    2007Facharzt für Innere Medizin / Kardiologie
    seit 2008Niederlassung in der Praxis „Kardiologie in Rosenheim“
    Mitgliedschaften:
    Deutsche Gesellschaft für Kardiologie (DGK)
    European Society of Cardiology (ESC)
    Berufsverband für Fachärzte für Kardiologie in freier Praxis (BFK)
  • Dr. med. Sonja Weyerbrock, Internistin - Kardiologie

    Ausbildung:
    1988-1995Studium der Humanmedizin an der Medizinischen Hochschule zu Lübeck und der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg i. Br.
    1995Promotion zum Doktor der Medizin
    Beruflicher Werdegang:
    1995-1996Ärztin im Praktikum am Deutschen Herzzentrum München und an der 1. Medizinischen Klinik (Abteilung: Kardiologie) des Klinikums rechts der Isar, Technische Universität München
    1997Approbation als Ärztin
    1997-1998Ärztin in Weiterbildung für das Fach Innere Medizin und Kardiologie am Deutschen Herzzentrum München und an der 1. Medizinischen Klinik (Abteilung: Kardiologie) des Klinikums rechts der Isar, Technische Universität München
    1998-2000Postdoctoral Fellow an der Section of Cardiac Electrophysiology, Department of Medicine and Cardiovascular Research Institute, University of California San Francisco, San Francisco, USA
    2000-2003 Ärztin in Weiterbildung für das Fach Innere Medizin und Kardiologie am Deutschen Herzzentrum München und der 1. Medizinischen Klinik (Abteilung: Kardiologie) des Klinikums rechts der Isar, Technische Universität München
    2003Fachärztin für Innere Medizin
    2005Schwerpunktsbezeichung Kardiologie im Gebiet der Inneren Medizin
    2003-2006 Fachärztliche Tätigkeit am Deutschen Herzzentrum München und der 1. Medizinischen Klinik (Abteilung: Kardiologie) des Klinikums rechts der Isar, Technische Universität München; Schwerpunkt: Invasive Kardiologie, insbesondere Rhythmologie/Elektrophysiologie
    2006-2012Oberärztliche Tätigkeit in der kardiologischen GP Kardiologie im Tal und am Isarkanal, München
    Dr. K. Bödigheimer/Dr. H. Mühling/Prof. S. Silber
    Schwerpunkt: Invasive Kardiologie
    seit 2013Niederlassung in der Praxis „Kardiologie in Rosenheim“
    Zusatzqualifikationen:
    1997United States Medical Licensing Examination
    2002Fachkunde im Strahlenschutz der Bayerischen Landesärztekammer
    2012Zertifikat "Spezielle Rhythmologie (Invasive Elektrophysiologie & Aktive Herzrhythmusimplantate)" der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie
    2014Zertifikat ''Interventionelle Kardiologie'' der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie
    Mitgliedschaften:
    Deutsche Gesellschaft für Kardiologie (DGK)
    European Society of Cardiology (ESC)
    Heart Rhythm Society (HRS)
    Berufsverband für Fachärzte für Kardiologie in freier Praxis (BFK)
  • Praxisteam

    • Heidi Röllnreiter, Teamleitung
    • Barbara Färber
    • Sandra Köstler
    • Daniela Brandner
    • Margit Wilhelm
Benutzungshinweise: Internet Explorer mindestens ab Version 8, Firefox ab Version 4. Verwenden Sie einen aktuellen Browser für optimale Sicherheit beim Surfen.